Förderungen

Durch die ständige Entwicklung in der Rechtsprechung und Gesetzesanpassungen, sehen wir uns in der Pflicht, unsere Mitarbeiter*innen laufend fortzubilden. Es spielen dabei nicht nur Schulungsmaßnahmen zur Aktualisierung des Fachwissens eine Rolle, sondern auch berufliche Qualifikationen im Rahmen der fachlichen Ausbildung.

So stehen Steuerfachangestellten beispielsweise folgende Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten zur Verfügung*:

Fachassistent (m/w/d) Lohn und Gehalt

Fachassistent (m/w/d) Rechnungswesen und Controlling

Steuerfachwirt (m/w/d)

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Neben den üblichen beruflichen Qualifikationen stehen auch akademische Ausbildungen zur Verfügung*.

So unterstützen wir einen unserer Mitarbeiter im Rahmen seines berufsbegleitenden Masterstudiengangs Steuerrecht mit dem Abschluss Master of Laws (LL.M.). Hierdurch erhoffen wir uns in Zukunft einen fachlichen Mehrwert, der nicht nur die berufliche Ausbildung unseres Mitarbeiters, sondern auch unser Unternehmen positiv beeinflussen wird. Die finanzielle Unterstützung ist für uns in diesem Projekt eine Selbstverständlichkeit. An dieser Stelle möchten wir allerdings nicht unerwähnt lassen, dass die finanzielle Unterstützung unsererseits in der Höhe nur möglich ist, da die NBank als Investitions- und Förderbank des Landes Niedersachsen im Rahmen des Förderprogramms Weiterbildung in Niedersachsen (WiN) i. V. m. der Europäischen Union und dem Europäischen Sozialfonds einen erheblichen finanziellen Beitrag zur Verbesserung der Fachkräftesituation in diesem Projekt leistet.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

http://www.europa-fuer-niedersachsen.de/

*Annahme: Die Zulassungsvoraussetzungen sind erfüllt.